Die höchste Rendite aller Zeiten

Die höchste Rendite aller Zeiten
 

Von Andreas Bösch

In Zeiten von Nullzins-Politik gibt es dennoch Bereiche, in denen es eine reiche Rendite zu erwirtschaften gibt: ein Investment in die eigene Gesundheit und Fitness.
Körperliche Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit mit dem eigenen Körper sind definitiv tragende Säulen eines erfüllten Lebens. Ein Gesetz in der Finanzwelt besagt, je höher der mögliche Ertrag, desto höher das Risiko des Verlustes. Somit gilt es für jeden Einzelnen stets abzuwägen, wie gross die Risikobereitschaft ist um mögliche Gewinne zu erwirtschaften. Ein Zwiespalt der oft zu Gunsten der „Gier“ entschieden wird – mit oft leidvoller Erfahrung des finanziellen Verlustes. Ein Gebiet in dem Sie nur gewinnen können ist die Investition in sich selbst. Sei es im Bereich der Gesundheit, der Fitness, der Weiterbildung oder in wertvolle „Ich-Zeit“.


Fokussieren Sie sich auf Gesundheit

Unsere moderne Zeit übergewichtet Aussehen gegenüber Gesundheit – zumindest solange die Menschen das Gefühl haben, gesund zu sein. Es gibt unzählige Diäten, welche Gewichtsreduktion zu Lasten der Gesundheit in Kauf nehmen. Ich sage Ihnen: Ihre Figur ist Ansichtssache, doch Ihre Gesundheit bedeutet Lebensqualität! Doch wann machen sich Menschen Gedanken über Ihre Gesundheit? Richtig, wenn sie krank sind!

Doch was ist eigentlich Gesundheit? Sind es die Blutwerte, der Blutdruck, Normwerte der Diagnostik oder einfach nur die Abwesenheit von Krankheit? Sehr oft wird Gesundheit ausschließlich über den Körper definiert – wie bei einer Maschine. Funktioniert etwas nicht korrekt, oder sind Schmerzen fühlbar, wird mit Hilfe der modernen Medizin repariert.

Ich denke, Gesundheit ist ein umfassender Prozess, der Körper, Geist und Seele betrifft. Denken Sie, dass ständige Unzufriedenheit (z. B. über den eigenen Beruf oder misslungene Finanzgeschäft) oder über den eigenen Körper keine Wirkung auf Ihre Gesundheit hat? Das Lebensgesetz von Ursache und Wirkung – säen und ernten – zwingt Ihren Organismus, auf Ihre Gedanken (und Taten) zu reagieren.

„Mir fehlt nichts…“

Sicher kennen Sie Menschen mit offensichtlich gesundheitsschädigendem Lebensstil, welche sich kerngesund fühlen. Ich nehme diesen Personen diese Selbstwahrnehmung auch ab. Leider sind unsere Frühwarnsysteme nicht so offensichtlich und zuverlässig wie die Ölkontroll-Lampe Ihres Autos.
Hier eine Geschichte wie das Leben spielt: Ein Mann (noch nicht „Patient“) geht zur Vorsorgeuntersuchung zum Arzt. Er fühlt sich bestens und kerngesund. Der Mediziner checkt den Patient durch und wird immer blasser und blasser. Der Mann fragt: „Geht’s Ihnen nicht gut?“ Daraufhin erwidert der Arzt: „Mir schon, aber Ihnen nicht.“ „Aber ich fühle mich doch gesund.“, stellt der Patient fest, worauf der Arzt vielleicht antwortet: „Ich sehe aber, dass Sie todkrank sind.“

Investment-Strategien

So komplex wie wir Menschen sind, so unterschiedlich können sich die Investments in uns selbst gestalten. Einerseits in unterschiedlichen Bereichen wie z. B.:

  • gesunder Ernährung
  • Sport
  • mentale Fitness
  • Meditation
  • Massage
  • Auszeiten zur Stressredukion

andererseits in unterschiedlichsten Umsetzungsformen wie z. B.

  • mittels Gruppentraining
  • Einzelcoaching
  • Buchung eines Wellness-Hotels
  • Meditation
  • oder einfach auf eigene Faust die Natur ums Haus zu genießen…kostengünstiger geht’s nicht…

Nur eines bedenken Sie bitte: der innere Schweinehund könnte Sie von dieser immens wichtigen Investition abbringen…mit langfristig verheerender Folge – dem Totalverlust Ihres wundervollen Lebens! Wenn Sie im Bereich der Aktien „stock picking“ betreiben, kann ich Ihnen DEN TIPP schlechthin geben: Investitionen in die Aktie ICH ist die beste Wahl mit der höchsten Rendite!

„Laufe nicht mit Deiner Gesundheit dem Geld hinterher,
um später mit dem Geld Deiner Gesundheit hinterher laufen zu müssen.“

Weitere Artikel von und mit Andreas Bösch finden Sie hier:

4 thoughts on “Die höchste Rendite aller Zeiten

  1. Ein wirklich toller Artikel. Leider rennen 90 Prozent der Menschen nur dem Geld hinterher und ebenso viele frusten ihr Leben in Neid. Ich hoffe einige überdenken ihr Leben nach dem Lesen dieser Kolumne.
    Zum toll leben braucht es sowieso nicht viel Geld.

    1. Liebe Frau Liech,

      ich stimmen Ihnen vollends zu. In unserer kapitalistischen Leistungsgesellschaft werden wir von früh bis spät mit den angeblichen Idealen befeuert. Und wer nicht äussert wach(sam) ist, wird dieses Ideal auf sich und sein Leben übernehmen…um Jahre oder Jahrzehnte später zu merken, dass dies nicht der Weg des Glücks und der Zufriedenheit ist…leider eine bittere Erkenntnis im Herbst seines Lebens….
      Ich danke Ihnen für Ihr Feedback und wünsche Ihnen alles GUTE! Andreas Bösch

  2. Herzlichen Dank für diesen wunderschönen Artikel der zum Nachdenken anregt und mir die Augen geöffnet hat. Der Mensch ist leider ein Gewohnheitstier – und falsche Gewohnheiten führen zu Erkrankungen. Ich versuche das heute zu ändern und gehe raus in den Wald 🌳

    1. Guten Tag Herr Gruber,
      vielen Dank für Ihr Feedback das mich sehr freut! Mit dem „Gewohnheitstier haben Sie völlig recht! Hierzu gibt es 2 Dinge:
      1. Gewohnheiten sind nicht einfach zu ändern (aber möglich 😉
      2. wenn neue POSITIVE Gewohnheiten erstmal installiert sind, „arbeiten“ diese langfristig fördern für uns

      Ich wünsche Ihnen noch viele tolle Waldläufe…machen Sie es doch zur neuen Gewohnheiten z.B. jeden Sonntagmorgen.
      Alles Gute für Sie und liebe Grüsse, Andreas Bösch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.