Wolfurt: LKW überfährt mehrere Kühe

Wolfurt: LKW überfährt mehrere Kühe
 

Am Montag um 03:50 Uhr fuhr ein LKW auf der Senderstraße in Richtung Güterbahnhof Wolfurt. Zur gleichen Zeit überquerten mehrere Kühe die Fahrbahn.

Obwohl der 43-jährige Lenker aus Polen sofort eine Notbremsung einleitete, konnte er den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und erfasste drei Kühe. Zwei Kühe wurden dabei sofort getötet, das dritte wurde aufgrund der schweren Verletzungen vom Tierarzt eingeschläfert. Der Lenker des LKW´s blieb bei dem Unfall unverletzt.

Zur Absicherung, Bergung der verendeten Rinder und Straßenreinigung rückte die Feuerwehr Lauterach mit 3 Fahrzeugen und 20 Feuerwehrleuten aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.